Orientierungs-Workshop „Gemeinschaftliches Wohnen – Ist das was für mich“: Nächste Chancen im September und November 2024

Orientierungs-Workshops zum Gemeinschaftlichen Wohnen im Herbst 2024

Die nächsten Chancen, sich mit uns auf eine Entdeckungsreise zu begeben:

Kompakt-Workshop (1½ Tage)

20.-21. September 2024 in Osnabrück

Freitag, 17–20 Uhr und Samstag, 10–17 Uhr

Eine Kooperation mit der Stadt Osnabrück – Kontaktstelle Wohnraum und der Volkshochschule Osnabrück im Rahmen der „Erlebniswochen 60+“. Weitere Details und Anmeldung bei der VHS Osnabrück

Seminargebühr: 150 € inkl. Tagungsgetränke, Ermäßigung s. Details bei Anmeldung

Dies ist ein lokales Angebot zunächst für Menschen aus dem Raum Osnabrück oder Menschen, die sich Osnabrück als zukünftigen Wohnort vorstellen können. Interessierte aus anderen Regionen, können sich auf eine Warteliste setzen lassen. Es gibt keine Altersbeschränkung, auch Menschen unter 60 Jahren sind herzlich willkommen. Für eine eventuell benötigte Übernachtung vor Ort sorgen Teilnehmende selbst.

Wochenend-Workshop

22.-24. November 2024 in Springe (Region Hannover), Lutherheim

Freitag, ca. 17 Uhr bis Sonntag, ca. 14 Uhr

Ein Angebot von zwgl ‣ zusammen wohnen – gemeinschaftlich leben

Teilnahmebeitrag: 478 € (Normalpreis* im Einzelzimmer)
inkl. Vollverpflegung, zwei Übernachtungen mit eigenem Bad, Seminarunterlagen, Begleitung durch zwei erfahrene Wohnprojekte-Berater:innen.

*Des weiteren wird es Angebote für Doppelzimmer und ermäßigte Preise geben sowie die Möglichkeit ohne Übernachtung am Workshop teilzunehmen. Wir freuen uns, wenn Menschen selbstbestimmte, höhere Solidarpreise zahlen, um anderen die Teilnahme am Workshop zu ermöglichen.

Details und Anmeldung hier auf unserer Website

 

Hier findest du weitere Informationen zu unserem letzten Orientierungs-Workshop in Malente (Holsteinische Schweiz) im Februar 2024: Erfahrungsbericht

Bleib auf dem Laufenden und melde dich für unseren Newsletter an!

Skip to content